Ablauf des Bewerbungsprozesses

Wir sind spezialisiert auf die Suche von Kandidat/innen für Fixpositionen. Bei einer Jobzusage sind Sie nicht über UNITIS, sondern ab Tag eins direkt beim Arbeitgeber, unserem Kunden, angestellt. In der Personalberatung begleitet Sie UNITIS von der schriftlichen Bewerbung bis zur Jobzusage des Unternehmens.

  1. Schriftliche Bewerbung bei UNITIS. Bei Interesse an einer offenen Position bewerben Sie sich bei der im Stelleninserat angegebenen Kontaktperson bei UNITIS. Senden Sie zur aktiven Bewerbung einen übersichtlichen und ausführlichen Lebenslauf, ein Anschreiben, Ihre Dienstzeugnisse sowie je nach Relevanz Ihre Ausbildungsbestätigungen per E-Mail

  2. Beantwortung Ihrer Bewerbung. Innerhalb zehn Werktagen nach Erhalt Ihrer schriftlichen Bewerbung werden Sie zuverlässig von unseren Personalberater/innen verständigt. Hierfür kontaktieren wir Sie nach Durchsicht Ihres Lebenslaufs und Ihrer Dienstzeugnisse entweder per E-Mail oder mit einem Anruf.

  3. Telefonische Vorbesprechung. Auf die Sichtung Ihrer schriftlichen Unterlagen folgt ein Telefonat zum grundsätzlichen Abgleich Ihrer Vorstellungen mit dem Stellenangebot sowie der Jobanforderungen mit Ihrem Qualifikationsprofil. Bei Übereinstimmung vereinbaren wir einen Termin für ein persönliches Vorstellungsgespräch bei uns in der Niederlassung im siebten Wiener Gemeindebezirk.

  4. Persönliches Interview. Im Rahmen des strukturierten Interviews besprechen wir Ihren Werdegang, erfassen Ihre Qualifikationen und konkretisieren Ihre Vorstellungen für die berufliche Zukunft. Sie werden detailliert über die vakante Stelle und den potenziellen Arbeitgeber informiert und erhalten Antworten auf Ihre Fragen.

  5. UNITIS-CV und Präsentation. Für eine ansprechende Präsentation bei unserem Kunden erstellen wir entsprechend unserer hoch gesteckten Qualitätsansprüche einen ausführlichen UNITIS-CV, bestehend aus dem Lebenslauf, den Zeugnissen, der besprochenen Fakten, relevanten Details und einer persönlichen Einschätzung. In dieser Form wird Ihr Qualifikationsprofil optimal beim potenziellen Arbeitgeber präsentiert.

  6. Terminvereinbarung und Beratung. UNITIS koordiniert die weiteren Termine für das Interview im Unternehmen, gibt relevante Details zur Vorbereitung weiter, informiert Sie rasch über das Feedback nach dem Kennenlernen und berät hinsichtlich des weiteren Vorgehens. Unsere Credos für diese Phase sind Transparenz und Nachhaltigkeit.

  7. Entscheidung und darüber hinaus. Wir informieren zeitnahe über die Entscheidung im Recruiting-Prozess und die letzten Schritte. Auch nach Diensteintritt stehen wir für Fragen und persönliche Anliegen gerne zur Verfügung und bleiben weiterhin in Kontakt.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter +43-1-585 37 00-0.

 Worauf wir achten

Die schriftliche Bewerbung ist Ihre persönliche Visitenkarte und der erste Eindruck, den wir von Ihnen gewinnen. Als Professionisten legen wir unter anderem Augenmerk auf klare Kommunikation und Mitdenken. Daher ist es förderlich, in die Bewerbung Zeit und Aufmerksamkeit zu investieren und abzuwägen, welches Bild Sie vermitteln möchten. Jede Arbeitgeberin hat genauso wie jeder Bewerber das Bedürfnis nach Wertschätzung ihres Unternehmens bzw. seiner Person.

Für eine erfolgsversprechende Bearbeitung empfehlen wir eine individuelle Anpassung der Bewerbung an die ausgeschriebene Stelle. Beispielsweise bemerken wir, wenn die anvisierte Stelle im E-Mail-Betreff erwähnt wird und nicht bloß „Meine Bewerbung“ heißt; oder wenn man im Anschreiben per Namen und nicht mit „Sehr geehrte Damen und Herren“ begrüßt wird.

Angeforderte Fähigkeiten, die man beherrscht, empfehlen wir hervorzukehren; Branchenkenntnisse und Fremdsprachen detailliert anzuführen; EDV-/IT-Kompetenzen und Arbeitsstil zu konkretisieren. Das Inserat bietet vielfältige Hinweise – bei Unklarheiten und Fragen kontaktieren Sie kurzerhand die angegebene Ansprechperson aus dem UNITIS-Team.

Im persönlichen Interview sind unsere Maßstäbe Transparenz und Professionalität. Wir möchten Sie, Ihre Praxis, Ihre Fähigkeiten, Ihre Arbeitsweise, Ihre Persönlichkeit, Ihre Vorstellungen, Ihre Zukunftspläne, etc. kennenlernen, um so die Eignung für die vakante Position zu ermitteln. Genauso offen geben wir im persönlichen Gespräch Einblicke in das Unternehmen, das Team, die Niederlassung, die Aufgaben, die Entwicklungsmöglichkeiten, etc., sodass Sie eine valide Entscheidungsgrundlage für Ihr weiteres Vorgehen vorliegen haben.

Wir legen Wert auf Professionalität im Ablauf, auf Menschlichkeit im Umgang sowie auf Offenheit in den Informationen. Aus jahrelanger Praxis verfügen wir über ein differenziertes Sensorium und einen reichen Erfahrungsschatz in der Gesprächsführung und Beratung, sodass wir die individuellen Gespräche kontextualisiert und profund einschätzen.